DCL ist stolz darauf, die neue Partnerschaft mit Torvol, einem jungen Unternehmen, das Transportlösungen und Zubehör für FPV-, Freestyle- und Imaging-Drohnen anbietet, bekanntzugeben. Torvol wird der offizielle Reiseausrüstungspartner der DCL für FPV Racing Taschen. Entsprechend werden alle Teams Torvol-Rucksäcke verwenden.

 

Kein DCL-Teammitglied? Kein Problem, auf großartige Ausrüstung müssen Sie nicht verzichten. Beim anstehenden Rennen in Turin (12./13. Juli) ist Torvol im DCL-Drohnen-Dorf vertreten und bietet seine Artikel dort zum Kauf an. 2020 wird Torvol zudem die „DCL-Kollektion“ einführen, eine exklusive Linie, die speziell für die DCL entwickelt wurde und den Anforderungen von Piloten auf Reisen gerecht wird.

 

„Mit zuverlässigen und durchdachten Produkten und einem Team, das sich genauso für Drohnen-Rennen begeistert wie wir, passt die Partnerschaft mit Torvol perfekt zur DCL“, erklärt Herbert Weirather, CEO der Drone Champions League. „Die Tatsache, dass die Produkte extrem anpassbar sind, ermöglicht es unseren Teams, sie genauso einzusetzen, wie sie gebraucht werden, damit sich die Piloten weiterhin nur auf das Fliegen konzentrieren müssen.“

 

Weitere Informationen sind zu finden unter torvol.com. Oder sie schauen am 12./13. Juli bei Torvol im Turiner Drohnen-Dorf vorbei.