Die Drone Champions League veranstaltete in Kooperation mit McDonald’s Schweiz eine Challenge für alle Schweizer Spieler des offiziellen DCL Simulators „DCL – The Game“. Durch die Eingabe eines Teilnahmecodes in dem Spiel wurde eine geheime Strecke freigeschalten. Diese musste von den Teilnehmern so schnell wie möglich geflogen werden. Unter den 1.116 Teilnehmern dürfen sich die acht Spieler mit der schnellsten Zeit über eine Einladung zum „DRONE GRAND PRIX LAAX 2019“ freuen. Vier der acht Gewinner haben unter anderem die Möglichkeit sich am 28.03.2019 als Piloten für das „Official McDonald’s Wildcard Team“ zu qualifizieren und die virtuell erlernten Flugkünste aus dem Computerspiel in der Realität, bei dem „DRONE GRAND PRIX LAAX 2019“ unter Beweis zu stellen.

Nun stehen die Gewinner der „Official McDonald’s Drone Challenge“ fest – wir gratulieren:

  1. M@lârk! [SUI] – Valentino Lorusso
  2. serafin_st – Serafin Strähl
  3. yanick.glauser – Yanick Glauser
  4. Raphino FPV – Raphael Strähl
  5. SWIFT – Michael Isler
  6. jojo – Jonas Bouchraiet
  7. Bueb – Pascal Luginbühl
  8. werffeli- – Moritz Werffeli

Mit der „Official McDonald’s Drone Challenge“ warb die Drone Champions League zusammen mit McDonald’s Schweiz für das neue Computerspiel „DCL – The Game“. Hintergrund des Projektes war es, das Sponsoring von McDonald’s bei der Drone Champions League zu bekannt zu machen sowie die Partnerschaft von McDonald’s und der Drone Champions League den Konsumenten näher zu bringen.

Eine genauere Übersicht über das Ranking der „Official McDonald’s Drone Challenge“ erhält man unter www.game.dcl.aero.